Frieda Kaffeebar - gemütlich verweilen am Kolpingplatz



Neue Cafés sprießen in Karlsruhe derzeit aus allen Ecken. Eines davon die liebevoll geführte Frieda Kaffeebar am Karlsruher Kolpingplatz. Schon nach kurzer Zeit zeigt sich diese Location besonders beliebt für exzellente Franzbrötchen.


Kaffee und Kuchen

Frieda ist mein absoluter Place to be dieser Tage... Auf der Terrasse lässt sich der Spätsommer zu jeder Tageszeit genießen. Es gibt viele Sonnen- und auch Schattenplätze und an der Ecke des Kolpingplatzes ist es meist auch total ruhig. Einfach schön!


Bei Frieda gibt es jeden Tag wechselndes Kuchenangebot. Der Käsekuchen ist ein absoluter Traum kann ich sagen. Außerdem gibt es auch herzhafte Speisen.

Immer im Angebot: Nussschnecken oder Franzbrötchen.

Das Frühstück

Unter der Woche gibt es eine kleinere Frühstücksauswahl wie bspw. das klassische Croissant mit Marmelade und Obstsalat, Müsli oder eine Butter-Brezel. Am Wochenende lässt sich dort mit einer Frühstück-Komposition angerichtet auf einer Etagere richtig gut in den Tag starten.

Affogato und Eiskaffee sind eine große Verlockung!

Kaffee und Brötchen bezieht Frieda übrigens lokal und insgesamt überrascht Frieda mit einem immer wechselnden Angebot.

Schaut unbedingt bald bei diesem süßen Café vorbei!


Öffnungszeiten:

Mo-So: 10:00-19:00 Uhr


Website: www.frieda-kaffeebar.de

Instagram: @friedakaffeebar


#karlsruhecity #karlsruhercafés #karlsruhefoodguide #karlsruherecken #friedakaffeebar

© 2019 by Karlsruhe City Blog. Proudly created with Wix.com